Sozialpädagogische Familienhilfe

Die sozialpädagogische Familienhilfe (SpFH) ist eine ambulante Form der Jugendhilfe nach § 31 des Kinder- und Jugendhilfesetztes (KJHG). Sie soll Familien in ihren Erziehungsaufgaben, bei der Bewältigung von Alltagsproblemen, der Lösung von Konflikten und Krisen sowie Kontakt mit Ämtern und Institutionen unterstützen und Hilfe zur Selbsthilfe geben.

Wir bieten Unterstützung bei

•    Förderung der Entwicklung von Kindern
•    Erziehungsfragen
•    Haushaltsplanung / Haushaltsführung
•    Versorgung
•    akuten Krisen
•    Überlastungen
•    Kontakt zu Ämtern und Institutionen
•    Zielfindung
•    Lebensplanung
•    allgemeiner Überforderung
•    Verhaltensauffälligkeiten von Kindern
•    Beseitigung von Kindeswohlgefährdung

Im häuslichen Umfeld der Familie unterstützen wir in Form von

•    Beratungsgesprächen
•    Begleitung
•    Anleitung
•    modellhaftem Handeln
•    gemeinsamer Reflexion

Ansprechpersonen

Doris Wierper
Doris Wierper, Dipl. Sozialpädagogin

Tel.: 05439 1773
Fax: 05439 9423 93


e-Mail: D.Wierper@skf-bersenbrueck.de


Mechthild Möller
Mechthild Möller, Erzieherin

Tel.: 05439 1773
Fax: 05439 9423 93


e-Mail: m.moeller@skf-bersenbrueck.de